Blitz #1 | INA RIEGLER #fluididentities © Ute Liepold

„Kunst ist für mich das direkteste Mittel, mein Innerstes auszudrücken. Es ist aber auch der Umgang mit der Realität.“
Ina Riegler malt sich selbst als universelles Ich und identifiziert sich mit Allem. Sie malt, um das was sie erlebt und beobachtet und was sie berührt, zu reflektieren. Also malt sie sich als Frau mit Boxhandschuhen, als Schiff oder als Herkules… In diesem Video aus dem Projekt FLUID IDENTITIES von Ute Liepold | Theater Wolkenflug erzählt uns Ina Riegler, was sie malt und warum.
Tipp: Im Rahmen der Reihe „curated by_station“ im Kunstbahnhof Wörthersee wird Ina Riegler 2022 in einer von Barbara Ambrusch-Rapp kuratierten pop-up-Ausstellung am Veldner Hausbahnsteig zu Gast sein. Die Vorfreude steigt. Sobald der Termin feststeht, wird er hier bekanntgegeben!

_ Kunst-Blitzlichter online entdecken, subjektiv ausgewählt von Barbara Ambrusch-Rapp _

Links:
Ina Riegler
Video aus dem Kunstprojekt #fluididentities © Ute Liepold FLUID IDENTITIES – Danke für die Erlaubnis!