Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

pop-up-Ausstellung | René Fadinger

13. September - 16. September

In der mittlerweile fünften Schau der kuratierten pop-up-Ausstellungsreihe „curated by_station“ im Kunstbahnhof Wörthersee steht das Werk von René Fadinger im Fokus.

Das unbegreifbar Wirkliche | René Fadinger
Vernissage am Freitag, 13. September 2019 um 19 Uhr
Performance | Begehung des Raumes
Worte zur Ausstellung: Kuratorin Barbara Ambrusch-Rapp und René Fadinger
Weitere Öffnungszeiten der Ausstellung:
Samstag, 14. September von 11 bis 13 Uhr und Montag, 16. September von 17 bis 19 Uhr

Die Weiterentwicklung des gasförmigen Raumes in den Aggregatzustand eines Raum-Objektes macht René Fadinger mittels seiner Architektur-Wesen sichtbar. Mehrere Tage lang wird er den Kunstbahnhof Wörthersee okkupieren und sich im performativen „work in progress“ auf diesen speziellen Raum einlassen. Ein vorläufiger Finalzustand wird im Rahmen der Eröffnung am 13. September um 19 Uhr mittels Performance dem Publikum präsentiert.

Geboren 1974 in Wien, studierte René Fadinger an der Universität für Angewandte Kunst in Wien, lebt und arbeitet als freischaffender Cross-media-artist vorwiegend in Kärnten und ist als Dozent an der Freien Akademie der Bildenden Künste Kärnten tätig.

Details

Beginn:
13. September
Ende:
16. September
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstaltungsort

Kunstbahnhof Wörthersee
Bahnhofplatz
Velden am Wörthersee, 9220 Österreich
+ Google Karte
Website:
www.kunstbahnhofwoerthersee.at

Veranstalter

Kunstbahnhof Wörthersee
E-Mail:
office@kunstbahnhofwoerthersee.at
Website:
http://www.kunstbahnhofwoerthersee.at/