Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ZEITENFILTER | pop-up-Ausstellung Nina Herzog – verschoben

27. November 2020 - 30. November 2020

Ateliereinblick bei Nina Herzog

VERSCHOBEN auf September 2021 aufgrund aktueller Cov19-Maßnahmen

Im Rahmen der kuratierten pop-up-Ausstellungsreihe „curated by_station“ im Kunstbahnhof Wörthersee steht diesmal das Werk von Nina Herzog im Fokus.

ZEITENFILTER | Nina Herzog
Vernissage am Freitag, 27. November 2020 um 19 Uhr (Anmeldung)

Die Künstlerin ist anwesend
Begrüßung: Kulturreferent GV Dietmar Piskernik
Zur Ausstellung: Kuratorin Barbara Ambrusch-Rapp
Weitere Öffnungszeiten: Samstag, 28. November 2020 von 15 bis 18 Uhr und Montag, 30. November 2020 von 17 bis 20 Uhr sowie nach Vereinbarung (0664-9262926 oder office@kunstbahnhofwoerthersee.at)

Diese Ausstellung war geplant als Teil des 2020 kärntenweit stattfindenden Kulturprojektes zeit.čas.tempo, initiiert vom Kunstverein Kärnten. In der Zeit von Mai bis Dezember 2020 wird dieses Thema in sämtlichen Sparten der Kunst (bildende Kunst, Literatur, darstellende Kunst, Musik, Performance, Film etc.) erlebbar gemacht.

Der Kunstbahnhof Wörthersee in Velden wird unterstützt von Land Kärnten Kultur, Marktgemeinde Velden am Wörthersee sowie Unternehmen und Privatpersonen aus der Region.

(Foto: Nina Herzog, Atelier, Detail)

Bitte um Beachtung der Covid19-Schutzmaßnahmen vor Ort im Rahmen dieser Vereinszusammenkunft, danke!

Details

Beginn:
27. November 2020
Ende:
30. November 2020
Veranstaltungskategorie:

ANREISE Bahnhof Velden am Wörthersee
Bahn oder Bus: fahrplan.oebb.at
Fahrrad: Fahrradständer Bahnhofsgelände Ost
PKW: Park & Ride Parkplatz Bahnhofsgelände West (Frachtenstraße)