Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Literarische Begegnung mit Sieglind Demus – verschoben

18. November @ 19:00 - 20:00

VERSCHOBEN aufgrund aktueller Cov19-Maßnahmen | Neuer Termin folgt…

Sieglind Demus | Begegnungen
können dein Leben verändern …
oder auch nicht

Mittwoch, 18. November 2020 um 19 Uhr
Literarische Begegnung mit Sieglind Demus
Reservierung aufgrund begrenzter Platzzahl erforderlich:
office@kunstbahnhofwoerthersee.at oder +43 664 9262926
Eintritt: Freiwilliger Kulturbeitrag

Die Prosatexte dieses neu erschienenen Buches behandeln als zentrales Thema das „Begegnen“ – mit Menschen, mit veränderten Lebenssituationen, mit Erinnerungen, unbekannten Orten und Kulturen. Diese schicksalhaften Aufeinandertreffen können Fragen aufwerfen oder beantworten, dem Leben eine Richtung geben, es gänzlich verändern. In jedem der Prosatexte gibt es ein reales Mosaiksteinchen; Rahmenhandlungen, die es verlangen, sind sorgfältig recherchiert.

Sieglind Demus, selbstständige Fachjournalistin – Texte und Fotografie – wandte sich 2013 dem literarischen Schreiben zu. Seither veröffentlichte sie in zahlreichen Anthologien und erhielt mehrere Preise – Klagenfurter Gruppe, Wortreich, Kärnten wortwörtlich. Arbeitsstipendien des Österreichischen Bundeskanzleramtes und zahlreiche Lesungen folgten. Die Autorin ist Mitglied im Kärntner SchriftstellerInnenverband und im PEN-Club Austria.

Abbildung: Ausschnitt Cover
Begegnungen
können dein Leben verändern …
oder auch nicht
Sieglind Demus | ISBN 978-3-7086-1130-3 | Erscheint im Oktober 2020 bei Hermagoras

Bitte um Beachtung der Covid19-Schutzmaßnahmen vor Ort im Rahmen dieser Vereinszusammenkunft, danke!

 

Details

Datum:
18. November
Zeit:
19:00 - 20:00